Sie sind hier: Kaffeespezialitäten \ Kaffeespezialitäten im Coffeeshop - Coffeestore Bayreuth
21.8.2017 : 8:33

Kaffeespezialitäten

Kaffeespezialitäten - die neuen Trends

Kaffeespezialitäten haben in ganz Europa trotz unterschiedlicher Kulturen eine Jahrhundert lange Geschichte, wenn man darunter versteht, dass besonders feine Kaffees gekauft, sorgfältig geröstet und mit großer Sachkenntnis zubereitet werden.

Speziell in Deutschland blicken wir auf eine große Tradition zurück, die Kaffee als wertvolles
Genussmittel definiert: das gemeinsame Kaffeetrinken im häuslichen Bereich, der Sonntagskaffee
als Ausdruck gutbürgerlicher Kultur, Kaffee und Kuchen im Cafe, die Tasse Kaffee als
Willkommenstrunk für den Gast, der frühe Kaffee als Wachmacher am Morgen und die vielen
belebenden Tassen während der Arbeit oder der schnelle Genuss im Stehausschank - Kaffee ist zu
einem besonderen Ausdruck für Lebensart geworden.

Oft trennt er zwischen dem stressigen Alltag und einer verdienten Pause.

Kaffee ist heute in so gut wie allen Industrieländern ein alltägliches Getränk.

Häufig genug führt er die Liste der beliebtesten Getränke an, noch vor Konkurrenten wie Bier,
Softdrinks und Mineralwässern. Sein Konsum ist tief in den Kulturen der verschiedenen
Gesellschaften verwurzelt.

Alle unsere Getränke sind auch als "Coffee to go" zu erhalten.

Espresso

Klein, schwarz, ... bekömmlich! An dieser Stelle kann mit einem alten Vorurteil aufgeräumt werden.
Ein guter Espresso enthält wesentlich weniger Reiz- und Bitterstoffe, als eine Tasse Filterkaffee.
Durch die kurze Brühzeit von ca. 20 Sekunden und dem hohen Druck, mit dem das Wasser durch den Kaffee gepresst wird, nimmt dieses nur die guten Stoffe und Charakteristika des Kaffees mit.
So wird ein Espresso, zusammen mit einem Schluck Wasser, ein wahrer Genuss, belebt den Geist und schont den Magen.
Für die drei Getränkegrößen Short, Medium und Tall werden die einfachen oder doppelten Espressi entweder als Ristretto ("Kurzer"), Normaler bzw. Lungo ("Langer") benutzt, um das Geschmacksverhältnis zu weniger bzw. mehr Milch harmonisch zu halten.

& more
Je weiter südlich man in Italien ist, desto weniger Flüssigkeit kommt in die Espressotasse. Und wenn dann nur noch etwa halb soviel wie bei einem normalen Espresso drin ist, dann spricht man von Ristretto.

Alle unsere Getränke sind auch als "Coffee to go" zu erhalten.

Cappuccino

Der echte Cappuccino besteht aus Espresso, heißer Milch und Milchschaum - und zwar zu je einem Drittel in der Tasse. Oben auf dem Milchschaum wird etwas Kakao gegeben. Cappuccino ist die Verkleinerungsform von ital. cappuccio - Kappe, Mütze - also ein Käppchen Milchschaum auf dem Café.

& more
Cappuccino ist das Lieblingsgetränk der Frauen.

Auf einen Espresso wird ein Schuss heiße, geschäumte Milch gegeben. Der kleine Kräftige mit dem Tupfer Milch wird wegen seines gefleckten Aussehens "macchiato" genannt.
Auch wenn die Zutaten gleich sind, schmeckt ein Macchiato ganz anders als ein Cappuccino, nämlich wesentlich gehaltvoller und konzentrierter.

Alle unsere Getränke sind auch als "Coffee to go" zu erhalten.

Latte Macchiato

Beim Latte Macciato ist die Grundlage immer Espressokaffee.
Auf den Kaffee wird heiße Milch gegossen, mit ein wenig Milchschaum obendrauf.

& more
1580 gelangten die ersten Kaffee-Bohnen nach Venedig und somit nach Europa.
Ein hohes Glas wird mit aufgeschäumter warmer Milch gefüllt. Auf diese Milch wird mit einem Kännchen langsam der Espresso gegossen. So entstehen drei manchmal auch vier Schichten.

& more
das Trendgetränk der Jugend, besonders beliebt mit verschiedenen "Flavours"- Aromen.

Alle unsere Getränke sind auch als "Coffee to go" zu erhalten.